Was macht die Berliner Stadtreinigung?

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) ist ein kommunales Berliner Unternehmen und eines der führenden Entsorgungsunternehmen Europas. Sie hat die Aufgabe, den Abfall sicher, effizient und umweltverträglich zu entsorgen und ein sauberes Straßenbild zu schaffen. Damit verantwortet die BSR ein Stück Lebensqualität für Berlin. Die BSR orientiert sich direkt am Nutzen für die Bürgerinnen und Bürger. Das zeigt sich in der ausgeprägten ökologischen Ausrichtung. So setzt die BSR zum Beispiel bei der Entsorgung der Abfälle auf Kreislaufwirtschaft und Recycling und ist zudem ein starker Partner beim Klimaschutz. Als modernes Dienstleistungsunternehmen ist die BSR den Qualitätsansprüchen ihrer Kunden ebenso verpflichtet wie der Verantwortung gegenüber den Beschäftigten. Soziale Werte und eine nachhaltig ökologische und wirtschaftliche Betriebsführung sind die Grundsätze der Unternehmensführung.

Unternehmensgröße

Mit rund 5.600 Beschäftigten ist die BSR der größte kommunale Entsorger Deutschlands und ein wichtiger Arbeitgeber Berlins.

Ausbildungsberufe

  • Industriemechanikerin
  • Kfz-Mechatronikerin
  • Mechatronikerin
  • Berufskraftfahrerin
  • Informatikkauffrau
  • Fachinformatikerin für Systemintegration
  • Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung

Duale Studiengänge

  • Bachelor of Arts - Industrie
  • Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik
  • Bachelor of Science - Informatik

Was lernen die Teilnehmerinnen während des Technischen Jahres?

Die EnterTechnik-Teilnehmerinnen haben die Chance, verschiedene Aufgabenfelder der BSR kennenzulernen. Je nach Interesse besteht die Möglichkeit, Berufe im Wartungs- und Instandhaltungsbereich oder in der Informationstechnologie kennenzulernen.

In der Wartung und Instandhaltung arbeiten sie beispielsweise an Fahrzeugen, Maschinen und Anlagen oder lernen die Bearbeitung verschiedener Werkstoffe wie Metall und Kunststoff in den Werkstätten kennen. In der Informationstechnologie erhalten sie einen Einblick in die breiten beruflichen Möglichkeiten. Sie begleiten beispielsweise Installations- und Entstörungsarbeiten an unseren Betriebsstandorten, besichtigen ein Rechenzentrum, erlernen das Redakteurstool zur Gestaltung von Intranetseiten und Wikis und erstellen eine einfache Intranetseite. Sie bearbeiten eigene Aufgaben in der Programmierung und erstellen Auswertungen mit Excel. Begleitet werden Sie dabei von kompetenten und erfahrenen Fachkräften sowie Ausbilderinnen und Ausbildern. Die BSR bietet einen toleranten und fairen Umgang im beruflichen Miteinander. Die Vielfalt im Team wird wertgeschätzt.

Was erwartet die BSR von den Teilnehmerinnen?

  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse an Technik
  • Engagement und Teamfähigkeit

Karriereaussichten

Die BSR bietet eine hochwertige Ausbildung und zukunftsorientierte Arbeitsplätze. Eine gut ausgebildete Belegschaft ist für die BSR eine unverzichtbare Basis und die zukunftssichernde Fort- und Weiterbildung eine Selbstverständlichkeit. Die Beschäftigten erhalten eine tarifgerechte Vergütung und die Möglichkeit, bereits während der Ausbildung in Teilzeitmodellen zu arbeiten.

 

www.bsr.de