Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der/die NutzerIn der Website die Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder durch die Übermittelung einer Bewerbung tätigt. Soweit der/die NutzerIn unserer Webseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwenden wir diese nur zur Beantwortung von Anfragen und/oder zur Abwicklung der Bewerbung und für die technische Administration. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung erforderlich ist. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Bearbeitung erforderlich sind. Dabei werden die gesetzlichen Datenschutzfristen beachtet.